Thursday, 21.11.19
home Handlesen oder Hellsehen ? Seelenverwandt ? Reiki lernen ? Liebeszauber brauen
Entscheidungshilfen
Handlesen
Hellsehen
Horoskope
Tarot
weitere Hilfen ...
Spirituelles
Beschwörung
Gläserrücken
Reinkarnation
Seelenverwandschaft
weiteres Spirituelles
Alternative Medizin
Akupunktur
Hexenkräuter
Reiki
Reflexzonen
weitere Medizin ...
Esoterik & Co
Liebeszauber
Voodoo
Yin und Yang
Schamanismus
weitere Esoterik ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Orakel

Orakel


Ein Orakel ist kaum definierbar, da es verschiedene Arten und Auswüchse des Orakels gibt. Hier werden wir aber einige Arten mal etwas genauer beleuchten. Vorher sollte noch gesagt werden, dass es jedem selbst überlassen ist, ob er an das Orakel glaubt.



Es gibt keine festen Beweise dafür. Die meisten Formen des Orakel geben auch keine Garantie für die Richtigkeit dessen. Meistens beruhen solche Werte auf Hochrechnungen und treffen deswegen nicht immer oder nur zu weniger als hundert prozent zu.

Zum Beispiel gibt es das Gummibärchen-Orakel, welches man zu Hause selbst durchführen kann. Dabei werden der Reihe nach fünf Gummibärchen gezogen. Jetzt kommt es zur Auswertung. Diese macht man an der Farbe der gezogenen Gummibärchen und der Reihenfolge, in welcher diese gezogen wurden, fest. Jede Farbe und deren Häufigkeit hat eine bestimmte Aussagekraft. Mittlerweile gibt es ein Buch dazu oder man kann im Internet virtuell fünf Gummibärchen ziehen, die einem dann etwas über die eigene Persönlichkeit verraten und meistens auch Tipps und Ratschläge für die Zukunft erteilen.

Auch wird gerade im Internet wieder vermehrt ein Orakel-Angebot macht. Auf speziellen Seiten kann man seine Fragen zu Liebe/Partnerschaft, Beruf, Persönlichkeit und so weiter eingeben. Doch alle Fragen müssen mit "Ja" oder "Nein" beantwortbar sein. Doch man merkt relativ schnell, dass dahinter ein ausgeklügeltes System steckt. Wer es ausprobiert und die gleiche Frage mehrmals hintereinander eingibt, erhält immer eine andere Antwort.

Wünscht man sich also ein aussagekräftigeres Orakel, sollte man sich an eine Wahrsagerin, ein Medium oder an einen Esoteriker wenden. Hier zählen zur Prophezeiung und Wahrheitsfindung noch die persönliche Aura oder die Ausstrahlung sowie die Persönlichkeit im Auftreten dazu. Im Internet hingegen hat das Orakel nichts von einem persönlich.

Neben dem gewöhnlichen Orakel, bei welchem man einfach eine Frage an das Orakel stellt, gibt es zum Beispiel noch das Kaffeesatz-Orakel. Dieses kann man entweder von einer professionellen Kaffeesatzleserin durchführen lassen oder sich selbst mal darin versuchen. Das gesamte Prinzip beruht dabei darauf, dass man immer wieder in den Kaffee hineinhaucht und dann später nach dem Trinken des Kaffees bestimmte Bilder erhält, die man dann deuten muss.



Das könnte Sie auch interessieren:
weitere Hilfen ...

weitere Hilfen ...

Entscheidungshilfen Wer würde nicht gerne einmal in seine Zukunft blicken können ? Oder wenn man eine schwierige Entscheidung zu treffen hat einen kompetenten Ratschlag bekommen ? {w486} Wenn ...
Runen

Runen

Runen Runen sind eng mit dem Themengebiet der Esoterik verwandt. Mancher wendet sich an Astrologen, Kartenleger und Handleser, um etwas über sein Schicksal zu erfahren. Aber auch die Runen können ...
Esoterik Wissen